Meldungen an die Datenschutz-Aufsichtsbehörden

Verantwortliche und Auftragsverarbeiter, die eine/n Datenschutzbeauftragte/n benennen (oba auf Grund gesetzlicher Verpflichtung oder freiwillig), müssen deren bzw. dessen Kontaktdaten gemäß Art. 37 Abs. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde melden. Die entsprechenden Links zu den DSB-Meldeformularen finden Sie unten unter „DS-Beauftragte“

Datenschutz-Verletzungen sind dann vom Verantwortlichen (nicht aber vom Auftragsverarbeiter) an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu melden, wenn diese voraussichtlich zu einem Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen führt.Auftragsverarbeiter melden alle Datenschutz-Verletzungen an die jeweiligen Verantwortlichen, also Auftraggeber, die dann gegebenenfalls selbst die Meldung an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde vornehmen müssen. Die entsprechenen (Online)-Formulare finden Sie unten unter „DS-Verletzungen“. Zum Teil sind nur auszufüllende Dokumente auf der verlinkten Seite hinterlegt. Dort wo bei „DS-Verletzungen“ kein Link hinterlegt ist, war weder ein Onlineformular noch eine Verweis auf Offline-Formulare zu finden. Dort habe ich vorübergehend die Kontaktseite aufgeführt. Über eventuelle Korrekturen oder Ergänzungen freue ich mich.

Bund

DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Bundesländer

Baden-Württemberg
DS-BeauftragteDS-Verletzungen

Bayern
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Berlin
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Brandenburg
DS-Beauftragte – DS-Verletzungen – Kontaktseite

Bremen
DS-Beauftragte – DS-Verletzungen – Kontaktseite

Hamburg
DS-BeauftragteDS-Verletzungen

Hessen
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Mecklenburg-Vorpommern
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Niedersachsen
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Nordrhein-Westfalen
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Rheinland-Pfalz
DS-BeauftragteDS-Verletzungen

Saarland
DS-Beauftragte – DS-Verletzungen – Kontaktseite

Sachsen
DS-BeauftragteDS-Verletzungen

Sachen-Anhalt
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen

Schleswig-Holstein
DS-Beauftragte –  DS-Verletzungen